Der Winter kann so schön sein!

Aber auch ganz schön tückisch! Bleiben Sie vorsichtig.


Der Winter kann so schön sein! Nach zwei Tagen Schneefall scheint nun endlich wieder die Sonne. Die ganze Gemeinde erstrahlt nun weiß. Nach und nach werden nun die Straßen und Wege befahrbar und begehbar sein. Diese und mindestens in der nächsten Woche werden noch teilweise zweistellige Minustemperaturen erreicht. Bei strahlendem Sonnenschein lädt das Wetter dann zum draußen sein ein. Doch Vorsicht: Es lauern auch Gefahren.

Glätte: unter den festgefahrenen Schneedecken kann sich Glatteis bilden. In der geschmolzener Schnee friert wieder fest.

Gewässer: zugefrorene Gewässer sehen verlockend aus, doch die Eisschicht ist trügerisch und nicht tragfähig. Das gilt für alle Gewässer, egal ob öffentlich wie der Dorfteich oder auch private Teiche!

Astbruch: Die Schneelast kann enorm werden und es kann zu unerwarteten Abbrüchen von Ästen kommen.

Genießen Sie den Schnee, aber bleiben Sie immer vorsichtig!

Zurück

Wir sind für Sie da! Bürgertelefon: 0 54 83 / 73 96-0